Numerical Analysis Group

Forschungsschwerpunkt unserer Arbeitsgruppe ist die numerische Mathematik. Wir beschäftigen uns u.a. mit der numerischen Lösung zeitabhängiger gewöhnlicher und partieller Differentialgleichungen, der numerischen linearen Algebra und numerischen Verfahren für die Bildverarbeitung.

Wissenschaftler:innen der Arbeitsgruppe sind am Sonderforschungsbereich 1173 "Wellenphänomene - Analysis und Numerik" am KIT beteiligt. Sie forschen an den Projekten A2, A4 und A7 sowie B10 des SFBs. Weitere Information siehe hier.

CRC1173 Logo

Sekretariat

Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Raum 3.002 (3. OG)

Öffnungszeiten

Mo - Do 09 - 12 Uhr
Mo - Do 13 - 16 Uhr

Kontakt

Telefon +49 721 608-42061
Fax +49 721 608-43767
E-Mail na-sek∂math.kit.edu

News

@KITKIT
KIT Nachwuchsgruppe und KIT Associate Fellow

Herzlichen Glückwunsch an Benjamin Dörich. Seine Projekt "Numerical methods for nonlinear optics in plasmonic nanogaps" wurde als KIT Nachwuchsgruppe anerkannt und er wurde am 07.05.2024 zum "KIT Associate Fellow" ernannt. Als "KIT Associate Fellow" hat er die Möglichkeit, an den Promotionsverfahren seiner eigenen Gruppenmitglieder mitzuwirken.

Weitere Informationen
Haus der Kirche TalansichtFoto: Ralf Stieber Schwarzwälder Bote
Jahrestagung des SFB 1173

Vom 18. bis 22. März 2024 findet in Bad Herrenalb im Haus der Kirche die 7. Jahrestagung des Sonderforschungsbereiches 1173 statt.

Weitere Informationen
MFOKIT / MFO
Oberwolfach Workshop

Vom 10. bis 15. März 2024 findet in Oberwolfach der Workshop Nonlinear Optics: Physik, Analysis und Numerik statt. Marlis Hochbruck ist zusammen mit Kurt Busch und Houghton Ramy El-Ganainy Organisatorin des Workshops.

Weitere Informationen
doerich_kitKIT
04.03.2024 KHYS Research Travel Grant

Glückwunsch für Bejamin Dörich, der sich erfolgreich für ein KHYS Research Travel Grant beworben hat. Im Sommer wird nach Zürich gehen und dort einige Zeit verbringen. Gut gemacht.

KHYS Research Travel Grant
Dörner in OberwolfachKIT
SFB Preis 2023

Glückwunsch!

Julian Dörner wurde für seine hervorragende Masterarbeit mit dem SFB Preis 2023 ausgezeichnet.

20231011_103452IANM AG 1
SFB Workshop Hirschegg, 09.-13. Oktober 2023

Der SFB Workshop Time Integration of PDEs fand vom 09. bis 13. Oktober 2023 im Marburger Haus (Hirschegg, Österreich) statt.

Weitere Informationen
Marlis Hochbruck Portrait
April 2023 - Marlis Hochbruck zur Ombudsfrau für Gute Wissenschaftliche Praxis am KIT berufen

Der Senat des KIT hat in seiner Sitzung am 17. April 2023 Prof. Dr. Marlis Hochbruck für eine Amtszeit von vier
Jahren bis zum 31. März 2027 zur neuen Ombudsfrau für die Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis berufen.
Wir freuen uns mit ihr über diese Berufung und wünschen ihr viel Freude bei dieser neuen Aufgabe.

Ombudsperson Gute Wissenschaftliche Praxis
Logo of MFO with words Scientific Advisory BoardMFO / KIT
Gratulation - Marlis Hochbruck als Mitglied in das "Scientific Advisory Board" des MFO berufen

Marlis Hochbruck, Institut für Angewandte und Numerische Mathematik 1, wurde ab 1. Januar 2023 für vier Jahre als Mitglied in das "Scientific Advisory Board" des Mathematischen Forschungsinstituts Oberwolfach berufen.
 

Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach (MFO)
Cover des veröffentlichten Buches
Erschienenes Buch

Das neue Buch Wave phenomena ist in der Reihe Oberwolfach Seminars erschienen. Marlis und Jonas sind Ko-Autoren dieses SFB-Werks.

Zum Buch beim Verlag

Veränderungen

time-for-a-change-897441_1920pixabay
30.09.2023 Verabschiedung eines Mitarbeiters

Wir verabschieden uns von Dr. Tobias Kliesch und wünschen ihm alles Gute in seiner Zukunft.

welcomepixabay
01.09.2023 Begrüßung unseres neuen AG-Mitglieds

Wir begrüßen unseren neuen Mitarbeiter Malik Scheifinger in der Arbeitsgruppe und wünschen viel Erfolg bei seinem Promotionsvorhaben.

welcomepixabay
01.08.2023 Begrüßung unseres neuen AG-Mitglieds

Wir begrüßen unseren neuen Mitarbeiter Julian Dörner in der Arbeitsgruppe und wünschen viel Erfolg bei seinem Promotionsvorhaben.

goodbyepixabay
30.06.2023 Verabschiedung eines Mitarbeiters

Wir verabschieden uns von Dr. Constantin Carle und wünschen ihm alles Gute in seiner Zukunft.