Home |  english | Impressum |  Arbeitsgruppe Numerik | Mathematik | KIT
Arbeitsgruppe Numerik

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 3.002 (3. OG)

Adresse
Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Angewandte und Numerische Mathematik 1
Englerstr. 2
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10-11 Uhr

Kontakt:
Telefon:0721 608-42061
Fax:0721 608-43767
E-Mail:na-sek@math.kit.edu

Numerische Methoden für Differentialgleichungen, WS 2014/15

Aktuelle Mitteilungen

  • Die Teilnehmer der mündlichen Prüfungen am 10.9.2015 wurden per Email über den genauen Prüfungszeitpunkt informiert.
  • Am 10. September finden die mündlichen Prüfungen zu dieser Vorlesung statt. Die Anmeldung erfolgt über das Studierendenportal. Anmeldeschluss ist am 16. August und Abmeldeschluss am 7. September.

    Danach besteht nur noch die Möglichkeit, im Wintersemester die Vorlesung bei Prof. Jahnke zu besuchen und anschließend prüfen zu lassen.

  • Die genauen Termine zu den mündlichen Prüfungen am 8. und 9.4. finden Sie hier. Angegeben ist die Prüfungszeit, die Vorbereitungsphase beginnt 25 Minuten früher. Erscheinen Sie daher bitte mindestens 30 Minuten vor Beginn der angegebenen Prüfungszeit.
    • Die Prüfungen finden in Raum 3.001 im 3. OG des neuen Mathegebäudes statt. Die Drehtüren sollten ab Dienstag geöffnet sein. Sollte das nicht der Fall sein, so rufen Sie bitte im Sekretariat an oder benutzen die Rampe zum Kant-Gymnasium hin.
    • Ihre Noten werden Ihnen nach der letzten Prüfung am Vormittag (ca. 12:20 Uhr) oder Nachmittag (ca. 16:30 Uhr) erläutert.
    • Die Noten werden spätestens am 10.4. von uns über das Online-Portal zurück gemeldet.
  • Ältere Nachrichten einblenden

Personen

Umfang

4 SWS Vorlesung + 2 SWS Übungen

Inhalte und Vorkenntnisse

Es werden Grundlagen der Numerik vorausgesetzt, insbesondere Numerische Integration, Interpolation und sowie der Lösung linearer Gleichungssysteme.

Zeit und Ort

Vorlesung

Montag, 11:30-13:00 im Neuer Hörsaal, Geb. 20.40 (Ausweichtermin)
Dienstag, 11:30-13:00 in 1C-03
Donnerstag, 15:45-17:15 in HS I Chemie (R 004)

Übung

Dienstag, 15:45-17:15 in Z1, Zähringerhaus
Donnerstag, 14:00-15:30 in 1C-03, Allianzgebäde

Vorlesungstermine

Bitte beachten Sie, dass Termine von Vorlesung und Übung flexibel sind, damit möglichst wenig Vorlesungen vertreten werden müssen. Die aktuellen Termine finden Sie hier. Sollten Änderungen erforderlich sein, werden diese farblich hervorgehoben.

KW 43:Di21.10.undDo23.10.
KW 44:Mo27.10.undDi28.10.
KW 45:Mo03.11.undDi04.11.
KW 46:Mo10.11.undDo13.11.
KW 47:Di18.11.undDo20.11.
KW 48:Di25.11.undDo27.11.
KW 49:Di02.12.undDo04.12.
KW 50:Mo08.12.undDo11.12.
KW 51:Di16.12.undDo18.12.
KW 02:Do08.01.
KW 03:Mo12.01.undDi13.01.und Do15.01. (Nachholtermin für den 23.12.)
KW 04:Di20.01.undDo22.01.
KW 05:Mo26.01.undDi27.01.
KW 06:Mo02.02.undDi03.02.
KW 07:Di10.02.undDo12.01.

Prüfung

Die Prüfung zu dieser Vorlesung ist mündlich und wird an zwei Terminen angeboten:

Freitag den 20. Februar und Mittwoch/Donnerstag den 8./9. April

Sie können sich ab sofort zu den Prüfungen anmelden. Der Anmeldezeitraum endet am 13.2. für die Prüfung im Februar und am 22.3. für die Prüfung im April. Wieder von der Prüfung abmelden können Sie sich bis 17. Februar bzw. 1. April. Die Uhrzeiten zu den einzelnen Prüfungen werden noch danach bekannt gegeben.

Aus einem vorher bekannten Fragenkatalog ziehen Sie vor der Prüfung zu drei der vier Kapitel eine Frage (welche wird ausgelost). Nachdem Sie die drei Fragen angesehen haben, dürfen Sie zu einem Kapitel eine zweite Frage ziehen und können dann entscheiden, welche von den beiden Sie beantworten möchten. Anschließend haben Sie 20 Minuten Zeit, für die drei von Ihnen ausgewählten Fragen Antworten vorzubereiten (ohne Hilfsmittel). Die in den 20 Minuten vorbereiteten Notizen dürfen in der Prüfung verwendet werden. Die Prüfung dauert dann weitere 20 Minuten, d.h. pro Frage stehen Ihnen knapp 7 Minuten zur Verfügung. Ist die Antwort auf eine Frage sehr kurz (z.B. bei Frage 8.6), so sollten Sie die verbleibende Zeit sinnvoll nutzen, um zum Beispiel Herleitungen, weitere Details aus dem Umfeld des Themas zu präsentieren. Zu Ihren Antworten können jederzeit Nachfragen gestellt werden. Die Note ergibt sich aus dem Durchschnitt der Noten (1-6) für die drei Fragen.

Skriptum zur Vorlesung (Vorabversion)

Bitte beachten Sie, dass das Skript erst den Stand eines Entwurfs hat, wenn es hier auf der Web-Seite erscheint, weil es erst während der Vorlesung entsteht. Kurze Zeit nachdem der Stoff in der Vorlesung behandelt wurde, erscheint eine korrigierte Version.

Ich bin daher dankbar für jeden Verbesserungs- und Korrekturvorschlag.

Hinweis: Das Skriptum umfasst auch die Vorlesungen Numerik 1 und 2 aus dem Jahr 2013/14 (Kapitel 1–7). Hierdurch kann direkt auf Resultate dieser Vorlesungen verwiesen werden. Der Stoff der aktuellen Vorlesung beginnt in Kapitel 8.

Begleitmaterial

Übungsblätter

Blatt 1, Blatt 2, Blatt 3, Blatt 4, Blatt 5, Blatt 6, Blatt 7, Blatt 8, Blatt 9, Blatt 10, Blatt 11, Blatt 12, Blatt 13, Blatt 14

Literatur

weitere Literaturhinweise zur Numerik partieller Differentialgleichungen folgen